Ein Besuch im Polizeimuseum

Ein Besuch im Polizeimuseum

Im Rahmen unseres Projektes LebensWert luden wir interessierte Teilnehmende* am 27.10.2020 in das Hamburger Polizeimuseum ein. Der Besuch ist Teil unseres Workshop zum Thema Kriminalität und Prävention. Die Mitarbeitenden des Museums nahmen sich viel Zeit für unsere Gruppe und beantworteten ausführlich Fragen zur Polizeiausbildung, zu den Aufgaben der Polizei als auch zu den körperlichen uns…

Kostenlose Workshops für Migrant*innen

Kostenlose Workshops für Migrant*innen

Für alle interessierten Migrant*innen bieten wir ab 06.07.2020 Workshops an. Die Themen sind aktuell und interessant: Nachhaltigkeit & Umwelt, Schuldenfalle & Finanzen und Corona.  Alle Workshops sind kostenlos! Anmelden können Sie sich direkt im IntegrationsCenter von Montag – Freitag in der Zeit von 13:00 – 15:00 Uhr. » Flyer Workshops (PDF) Kontakt und Anmeldung IntegrationsCenter…

ESF-Chancengenerator in bewegten Bildern

ESF-Chancengenerator in bewegten Bildern

Seit März 2017 beraten und begleiten die AQtivus-Berater*innen im Rahmen des Projektes ESF-Chancengenerator junge, unbegleitete Geflüchtete unter 25 Jahren. Im Fokus der Beratung steht die Berufs- und Lebensplanung der jungen Erwachsenen. Die Berater*innen bauen ein stabiles und förderliches Verhältnis zu ihnen auf und bringen ihnen die Chancen nahe, die eine Berufsausbildung gegenüber einer unqualifizierten Tätigkeit bietet.…

AQtivus vermittelt erfolgreich in Arbeit

AQtivus vermittelt erfolgreich in Arbeit

Mit Unterstützung der AQtivus Berater*innen Liza Behr und Elhouceine Chigali des W.i.R Unternehmensservices haben die drei Bewerber*innen Fazal Rabi, Fatimeh und Khaibar eine Beschäftigung im Airport Hostel Hamburg gefunden. Khaibar hat nach einiger Zeit an der Rezeption, im Februar 2019 seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Unternehmen begonnen. Auch Fatimeh gefällt es so gut im Hostel,…

AQtivus vermittelt erfolgreich in Arbeit

AQtivus vermittelt erfolgreich in Arbeit

Mit Unterstützung der AQtivus Berater*innen Liza Behr und Elhouceine Chigali des W.i.R Unternehmensservices haben die drei Bewerber*innen Fazal Rabi, Fatimeh und Khaibar eine Beschäftigung im Airport Hostel Hamburg gefunden. Khaibar hat nach einiger Zeit an der Rezeption, im Februar 2019 seine Ausbildung zum Hotelfachmann im Unternehmen begonnen. Auch Fatimeh gefällt es so gut im Hostel,…