Home

Willkommen bei AQtivus

Qualitätsorientiert, interkulturell und wertschätzend

Als gemeinnützige AWO Tochtergesellschaft und Dienstleister der Regelsysteme berät, coacht, aktiviert, qualifiziert und integriert AQtivus unterschiedliche Zielgruppen wie Arbeitssuchende, Frauen, Hilfsbedürftige, Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge. Mit unseren vielfältigen, zeitgemäßen Maßnahmen haben wir seit 2002 über zehntausend Menschen in Hamburg bei ihrer beruflichen und sozialen Integration unterstützt. Unsere Stärke ist unser interkulturelles Team und die Mehrsprachigkeit. Neben Deutsch ist Beratung in Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Kroatisch, Arabisch, Dari / Fasi und Tigrinya möglich. Als zertifiziertes Unternehmen achten wir auf Qualität. Der Kunde steht im Mittelpunkt unseres Tuns. Als Unterzeichner der “Charta der Vielfalt” bekennen wir uns zu einem vorurteilsfreien Arbeitsumfeld.

AKTUELLES

In Ohlendiekshöhe tanzten die kleinen Gruselgeister

AQtivus lud am 30.10.2018 in die Unterkunft Perspektive Wohnen Ohlendiekshöhe (UPW Ohlendiekshöhe, Poppenbüttel) zu einer Kinder-Halloweenparty ein. Hier tanzten die kleinen Gruselgeister und hatten großen Spaß! Der Einladung waren nicht nur die Kinder und Eltern der Unterkunft gefolgt – angeschlossen
weiterlesen

Neuer B2 Sprachkurs im November

Ab dem 07. November bieten wir einen neuen Deutschkurs auf B2 Niveau an. Interessenten benötigen eine gültige Berechtigung vom Jobcenter oder der Agentur für Arbeit. Die Berechtigung muss bei der Anmeldung mitgebracht werden. Kommen Sie gern bei uns vorbei. Wir
weiterlesen

Quartiersbeirat Hummelsbüttel / Tegelsbarg gegründet

Unter der Moderation von Dajana Schröder von BIG Städtebau GmbH (www.big-bau.de/big-staedtebau/stadtsanierung/soziale-stadt) wurde am Dienstag, den 28.08.2018, in Anwesenheit zahlreicher Akteure aus dem Stadtteil Hummelsbüttel /Tegelsbarg in den Räumlichkeiten der Philemon-Kirche, der Quartierabeirat Tegelsbarg erfolgreich konstituiert. Damit ist nun ein Podium
weiterlesen