Staatlich geprüfte Hauswirtschafterin

Staatlich geprüfte Hauswirtschafterin

Die Bildungsmaßnahme „Vorbereitung auf die Prüfung zur staatlich annerkannten HauswirtschafterIn (mit Sprachförderung)“ richtet sich an Arbeitsuchende oder Arbeitslose mit und ohne Migrationshintergrund und mindestens 4,5-jährigen Berufserfahrung im hauswirtschaftlichen Bereich oder Erfahrung in der Führung des eigenen Privathaushaltes.
Diese berufliche Qualifizierung dient der Vorbereitung auf die Prüfung zur staatlich annerkannten HauswirtschafterIn und ermöglicht den TeilnehmerInnen im Anschluss einen Zugang zum qualifizierten Arbeitsmarkt mit guten Zukunftsperspektiven. Die HauswirtschafterInnen finden eine Beschäftigung in Voll- und Teilzeit z.B. in den KITA-s, in der Altenpflege uvm.

Weitere Voraussetzungen:
Deutschkenntnisse (mind.B1), und Interesse und Affinität für die Aufgaben in der Hauswirtschaft

Für ALGII / ALGI Empfänger:
Förderung durch den Bildungsgutschein

Nächster Starttermin:
23.04.2018

Wir haben noch einige Plätze frei!

» Weitere Informationen in unserem Infoflyer

 

Kontakt:
040 – 28 40 72 – 100
info@aqtivus.de