Lebensberatung

Lebenslagenberatung nach § 16 SGB II

Chancen nutzen und Lösungen finden

AQtivus bietet allen Arbeitssuchenden in Hamburg eine kostenlose Lebenslagen – Beratung und Begleitung bis hin zu einer Integration in den Arbeitsmarkt an. In einer vertrauensvollen Atmosphäre unterstützen wir Sie im Prozess der Stabilisierung Ihrer Lebenssituation und helfen Ihnen bei der Erarbeitung und Erreichung Ihrer persönlichen und beruflichen Ziele.

Bei einmaligen Anliegen können Sie kostenlos und unbürokratisch unsere kurzfristige, offene Beratung in Anspruch nehmen. Ihre aktuellen persönlichen Anliegen z.B. rund um Familie, Aufenthalt, Anträge, Finanzen, Wohnung u.v.m. werden in individuellen Gesprächen bearbeitet. Sie erhalten kompetente Beratung, die Sie in Ihren aktuellen Anliegen voranbringt.

Die Beratungssprache ist Deutsch. Außerdem bieten wir Beratung auf Englisch, Türkisch, Arabisch, Dari/Farsi, Russisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Polnisch und Serbokroatisch an.

Für Menschen in schwierigen Lebenslagen wird eine längerfristige, stabilisierende Beratung und Betreuung mit der Dauer von acht Monaten und einer Option auf Verlängerung angeboten. Unser Ziel ist es, zu einer dauerhaften Verbesserung Ihrer Lebenssituation beizutragen und mit Ihnen zusammen an neuen Lebens- und Beschäftigungsperspektiven zu arbeiten. Individuell und bedarfsorientiert bieten wir Hilfe an, mit dem Ziel der Befähigung zur Arbeitsaufnahme oder erfolgreicher Teilnahme an einer weiterführenden Maßnahme zur beruflichen Eingliederung.

Dieses Angebot wird von der Hamburger Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration gefördert und in Kooperation mit dem Jobcenter Hamburg umgesetzt. Rufen Sie uns einfach an oder kommen Sie vorbei und vereinbaren Sie einen Termin mit einer Beraterin oder einem Berater unseres Teams. Die Beratung ist für Sie kostenlos.

 

Terminvereinbarung:
040 – 28 40 72 – 100
oder persönlich am Empfang in der Adenauerallee 2,
20097 Hamburg (gegenüber vom ZOB)

 

Gefördert durch: